StockSelect - Investments
 
 
STOCKSELECT - Investments
  Devisen-Trader   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Rohstoff-Trader   Hebelzertifikate-Trader   Stockstreet   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
Neue Trading-Dimensionen
Bei Amazon bestellen
Aktuell und kompetent - die ganze Palette der Technischen Analyse.
Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek moderne Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tips für die Entwicklung von systematischen Handlungsstrategien an die Hand.
Erich Florek ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des technisch orientierten Day Trading.
Weiter lesenWeiter lesen 
 
21.10.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Keine Überraschung in China"
Der langfristige Trend zählt Das chinesische BIP-Wachstum verlangsamte sich im dritten Quartal auf 4,9 Prozent im Jahresvergleich. Die meisten Experten waren sich einig, dass die Probleme im Immobiliensektor mit Evergrande und die Elektrizitäts-Knappheit im September wirtschaftlichen Gegenwind geschaffen haben. Diese negativen Effekte sind nicht von der Hand zu weisen, allerdings wird im Rahmen der Berichterstattung ein wichtiger und simpler Punkt ignoriert: Die Wachstumsrate im dritten Quartal fügt sich exakt in den langfristigen Trend ein. Aus unserer Sicht sind diese Ergebnisse also ein Zeichen für die Rückkehr zur wirtschaftlichen Normalität vor COVID-19, kein plötzliches Signal für große Probleme der zweitgrößten Wirtschaftsnation der Welt. Bisher ist das chinesische BIP auf eine ... vollständiger Text  Artikel lesen
30.09.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Wahl ohne echte Gewinner"
Schwierige Regierungsbildung voraus Erwartungsgemäß lieferte die Bundestagswahl 2021 ein knappes Ergebnis. Mit 25,7 Prozent der Stimmen kürte sich die SPD zum Wahlsieger, gefolgt von der CDU/CSU mit 24,1 Prozent der Stimmen. Alle Augen sind jedoch auf die FDP und die Grünen gerichtet, denn die Sitzverteilung im Bundestag zeigt: Wer eine Regierungskoalition bilden will, muss sie mit ins Boot holen. Dementsprechend werben sowohl Olaf Scholz als auch Armin Laschet um die Gunst dieser beiden Parteien, da die Bildung einer Großen Koalition weiterhin sehr unwahrscheinlich erscheint. Offensichtlich stehen also schwierige Koalitionsverhandlungen an, die sich über Monate hinziehen könnten. Für die Märkte bedeutet dies jedoch politische Stabilität und die Verlängerung des Status quo, der schon se ... vollständiger Text  Artikel lesen
25.08.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "9 Billionen US-Dollar - und doch keine Lösung"
Bemerkenswerte Entwicklungen 705 Milliarden US-Dollar – so lautet die Summe der gesamten globalen Investitionen in den ersten sieben Monaten des Jahres 2021 in passive Exchange Traded Funds (ETFs). Somit konnte erstmals die Schallmauer eines Gesamtvolumens in ETFs von neun Billionen US-Dollar übertroffen werden. Auch wenn diese Summe gegenüber den 40,7 Billionen US-Dollar an globalen Vermögenswerten in aktiv gemanagten Fonds noch deutlich geringer ausfällt, nimmt die Bedeutung passiver Produkte doch immer stärker zu. Die Gründe hierfür sind einfach und beruhen auf dem klassischen Anlegerverhalten. Probleme langfristig orientierter Investoren hingegen bleiben ungelöst. Passives Investieren? Fehlanzeige! Viel zu häufig werden passive Produkte mit passivem Investieren verwechselt. De ... vollständiger Text  Artikel lesen
19.08.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Gesellschaftsprobleme als Basis des finanziellen Misserfolgs"
Extreme Meinungen Dass es beim Investieren um die Zukunft geht - darüber sind sich eigentlich alle Investoren mehr oder weniger einig. Manchmal gerät diese Tatsache in Vergessenheit, wenn Anleger wieder einmal rückwärtsgerichtete Daten wie das Bruttoinlandsprodukt, Arbeitslosenzahlen oder Quartalsergebnisse als Begründung für eine Anlageentscheidung vorschieben. Schwer wird diese zukunftsorientierte Sichtweise, wenn man aus anderen Gründen blind ist. Denn Anlageentscheidungen sind in der heutigen Welt viel mehr als lediglich reine Bewegungen von Geldern. Sie sind identitätsstiftend. Schlechte Entscheidungen von Anlegern entstehen unter anderem, weil sie eine zu starke emotionale Bindung an den eigenen Wertpapierbestand und die Meinung hierzu aufbauen. Meinungen sind nicht mehr nur noch ... vollständiger Text  Artikel lesen
12.08.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Der berühmte Blick nach vorne"
Sorgen im Sommerloch Im Monat August verhielten sich die Schlagzeilen bisher relativ moderat. Wir befinden uns jedoch nicht in einem sorgenfreien „Sommerloch“, denn verschiedene Wirtschaftsindikatoren zeigen eine Verlangsamung der Erholungsbewegung, die COVID-Fälle in der Delta-Variante nehmen zu und die Öl- und Rohstoffmärkte könnten auf ein nachlassendes Wirtschaftswachstum hindeuten. Diese Sorgen werden jedoch aktuell von der Tatsache überstrahlt, dass die Unternehmensgewinne im zweiten Quartal 2021 hervorragend ausgefallen sind. Wie positiv ist das wirklich? Zweifelsohne ist es ein gutes Zeichen für die Aktienmärkte, wenn die Unternehmen gesunde Gewinne erwirtschaften. Eine Aufhellung der Marktstimmung ist in vielerlei Hinsicht ebenfalls positiv. Zu denken, dass die Aktienmärk ... vollständiger Text  Artikel lesen