StockSelect - Investments
 
 
STOCKSELECT - Investments
  Devisen-Trader   Em. Markets-Trader   Finanzen & Börse   Geldanlage-Report   Godmode-Trader   Grüner & Fisher Inv.   Rohstoff-Trader   Hebelzertifikate-Trader   Stockstreet   TimePatternAnalysis   Trading-Börsenbrief   Wellenreiter-Invest   ... weitere Autoren
Neue Trading-Dimensionen
Bei Amazon bestellen
Aktuell und kompetent - die ganze Palette der Technischen Analyse.
Von der Planung bis zur Umsetzung vermittelt Ihnen Erich Florek moderne Ansätze zum Thema und gibt Ihnen Spitzen-Tips für die Entwicklung von systematischen Handlungsstrategien an die Hand.
Erich Florek ist einer der führenden Experten auf dem Gebiet des technisch orientierten Day Trading.
Weiter lesenWeiter lesen 
 
06.05.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Stimulus mit begrenzter Wirkung"
Konjunktur-Pakete im Fokus Am 11. März 2021 war es soweit. Der amerikanische Präsident Joe Biden unterzeichnete das Stimulus-Programm mit dem Namen „American Rescue Plan“ und sorgte hiermit für vielfältige Spekulationen am Aktienmarkt. Dieses wurde erst durch den Einsatz der sogenannten „Budget Reconciliation“ möglich, welche die notwendige Stimmenanzahl im Senat bei bestimmten, den Haushalt betreffenden Entscheidungen von 60 Stimmen auf eine einfache Mehrheit reduziert. Doch dieses Prinzip darf nur einmal pro Fiskaljahr angewendet werden, was den legislativen Stillstand für die kommende Zeit tendenziell erhöhen sollte. Auswirkungen sollten begrenzt bleiben In der Folge ging Joe Biden noch einen Schritt weiter und plante ein Infrastrukturpaket in Höhe von 2,3 Billionen US-Dollar. ... vollständiger Text  Artikel lesen
29.04.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Verhärtete Fronten in der Politik"
Politikverdrossenheit ist ein großes Thema. Die Bevölkerung ist unzufrieden, wie die deutsche Regierung mit der COVID-Krise umgegangen ist. Zu behäbig, zu bürokratisch, nicht lösungsorientiert. Politiker versuchen dennoch mit allen Mitteln, ihre „Regierungsfähigkeit“ auch in Krisensituationen unter Beweis zu stellen. Die Bundestagswahl im September wirft ihre Schatten voraus. Es wird jetzt Klartext erforderlich sein. Es ist längst kein politisches Miteinander mehr. Der hart geführte CDU-Machtkampf um die Kanzlerkandidatur zwischen Laschet und Söder hat in der Sonntagsfrage viele Stimmen gekostet. Dieses Timing begünstigt aktuell die Grünen. Ein unverhoffter Schub, der allerdings zu früh kommt? Gerade die Grünen rühmen sich damit, dass ihre Wahl des Kanzlerkandidaten viel kollegialer und ... vollständiger Text  Artikel lesen
22.04.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Gutes Timing für die Berichtssaison"
Zahlen mit Basis-Effekt Große US-Banken legen mächtig los und zeigen deutlich auf: Die Berichtssaison für das erste Quartal 2021 wird enorme Zuwächse zu Tage bringen. Gewinnsteigerungen über 200 Prozent auf Jahressicht lassen hellhörig werden und schlagen die Erwartungen teils deutlich. Sind diese enormen Wachstumsraten ein Hinweis darauf, dass den Aktienmärkten eine positive Überraschung bevorsteht, insbesondere in der Value-Kategorie? Nicht vorschnell urteilen Ganz so einfach ist das nicht. Diese Entwicklung ist kein Hinweis auf eine nachhaltige Outperformance von zyklischen Werten. Sie ist ein Beleg dafür, dass der Basis-Effekt eben besonders markant ausfällt, je kräftiger die Unternehmen vor einem Jahr vom harten Lockdown in Mitleidenschaft gezogen wurden. Wirtschaftlich sensi ... vollständiger Text  Artikel lesen
15.04.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Berufspolitiker unter sich"
Bessere Lösungen sind gefragt Während die Corona-Pandemie in Deutschland weiter ihre Kreise zieht, ist die deutsche Politik einmal mehr vor allem mit sich selbst beschäftigt. Über ein Jahr nach Beginn der Krise bemüht man sich nun um bundesweite Regelungen ab einem gewissen Inzidenzwert, aber das Wirrwarr zwischen Bund und Ländern ist immer noch groß. Diese Pandemie hat auf internationaler Ebene gezeigt, dass pragmatische Problemlösungen den Weg aus der Krise weisen. In der deutschen Politik ist dagegen eine fast lähmende Trägheit zu beobachten – gehemmt, zu viel mit sich selbst beschäftigt und der - selbst erzeugten - eigenen Überbürokratisierung zum Opfer fallend. Ohne Leidensdruck keine Leistung Hier wird der Unterschied zwischen privat haftenden Köpfen der Wirtschaft und reine ... vollständiger Text  Artikel lesen
08.04.21  -  Grüner Fisher Investments
 Grüner Fisher: "Zurück zur Normalität"
Das gesellschaftliche Leben befindet sich weiterhin im Klammergriff der Corona-Pandemie. Aktuell wird in Deutschland erneut über weitreichende Lockdown-Maßnahmen diskutiert, um die „dritte Welle zu brechen“. Auch angsterfüllte Diskussionen um zukünftige Pleitewellen trüben die gesellschaftliche Stimmung. Den weltweiten Börsen scheint das wenig auszumachen – sie markieren neue Rekordstände. Dabei sind sie nicht „losgelöst“ von der Realität, wie der Vorwurf oftmals lautet, sie gehen viel eher ihrer ganz normalen Funktion nach. Aktienmärkte sind ein zukunftsgerichteter Indikator für die wirtschaftliche Entwicklung auf breiter Ebene. Sie haben früh antizipiert, was sich mittlerweile verstärkt in den aggregierten Wirtschaftsdaten ablesen lässt: eine breit angelegte Erholung ist in vollem Gange! ... vollständiger Text  Artikel lesen